Cybersecurity

Identität und Daten online schützen mit EyeOnID

Durch die aktuelle Zunahme von Aktivitäten wie Online-Shopping und das Treffen von Freunden über verschiedene Plattformen landen immer mehr Informationen im Netz, die eine Angriffsfläche für Cyberkriminelle bieten. Deshalb bietet ERGO über die innovative Versicherungsplattform nexsurance.de den Service von EyeOnID an. 

Frau schaut aufs Handy und bringt Regenschirm mit

‚‚Für www.nexsurance.de sind wir stets auf der Suche nach neuen, innovativen Produkten, die unsere Kunden in verschiedenen Alltagssituationen schützen“, sagt Markus Heft, Projektleiter im Bereich Innovation Delivery, „Dabei haben wir natürlich auch im Hinterkopf, den EyeOnID-Service später als Teil von Versicherungsprodukten bei ERGO anzubieten.‘‘ 

EyeOnID ist ein Service, der mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die Sicherheit von E-Mail-Adressen, Kreditkarten und Passwörtern prüft und Tipps zur Vorbeugung von Datenmissbrauch gibt. EyeOnID sucht laufend im Internet, Deep Web und auch im Darknet nach allen Informationen, die der Kunde hinterlegt hat. Sollten dem Tool ungewöhnliche Nutzungen auffallen, sendet es einen Warnhinweis. Weiterhin können Kunden die Sicherheit ihrer Passwörter prüfen. Eine Wissensdatenbank bietet Artikel, Tipps und Informationen rund um das Thema EyeOnID, Datensicherheit und Identitätsdiebstahl, den digitalen Fußabdruck und gibt Empfehlungen, wie man seine Geräte wie zum Beispiel Laptops sichern kann.

Angst vor Identitätsdiebstahl

Im ERGO Risiko-Report hatten wir nach den Hoffnungen und Ängsten in Bezug auf die Digitalisierung gefragt. Dabei kam heraus, dass zwar die Hälfte aller Befragten Angst vor Identitätsdiebstahl und um die Sicherheit ihrer Daten hatte, dass aber nur gut ein Drittel die einfachste aller Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig durchführte: die Passwörter ändern. Auch sind drei Viertel aller Befragten nicht bereit, für den Schutz ihrer Daten zu zahlen.

Hier geht es zum Service: https://www.nexsurance.de/cyber/eyeonid