New Way Of Working

Ausgezeichnete Software für den Versicherungsvertrieb

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) und Kubi e.V.  haben nach zweijähriger Pause wieder die beste Vertriebssoftware mit den Eisenhut-Awards ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehören in diesem Jahr die Swiss Life, ERGO und Blau direkt. 

Die Eisenhut-Awards, die in den Abstufungen „Gold“, „Silber“ und „Bronze“ verliehen werden, wurden bereits zum 21. Mal vergeben. Mit Gold wurde die Software zur ganzheitlichen Beratung der Swiss Life Deutschland Vertriebsservice GmbH („Finanzplan“) ausgezeichnet.

Silber für VR-Sales-Training

Silber ging an Blau direkt für das Maklerverwaltungs-Programm „Ameise“ sowie an die ERGO für das „VR-Sales-Training“. Die Jury zeigte sich von dem Training begeistert. Unterstützt von einer VR-Brille werden Fortbildungsmodule zu Verhaltensweisen und zur Akquise angeboten, wobei zwischen unterschiedlichen Kundentypen (Avataren) gewählt werden kann.

Gestützt durch künstliche Intelligenz „würde der Spaß am Lernen und der Spaß am Gelernten aktiviert“. Die bisherige Anzahl der Module für das digitale Training war der Jury noch eine Spur zu wenig. „Bis zum nächsten Award soll die Anzahl vervielfältigt sein – und die Bewerbung dann Gold-verdächtig“, hieß es.

Bronze für KWAD Services 

Jeweils Bronze erhielten die Nürnberger („easyBT“), die ERGO Group („KWAD Services“) und die Vorfina („Immobilienrechner“).

Für die KWAD Services der ERGO wurde sogar eine neue Kategorie eingerichtet: „Digitale Service Prozesse“. KWAD steht für KundenWunsch AußenDienst. Auch bei ERGO wird der Großteil der Kundenwünsche noch immer beim Vermittler vorgetragen. Die KWAD Services bündeln und kanalisieren diese Kundenwünsche einfach, digital und schnell. Rund 50 KWAD Services sind bereits verfügbar und es kommen immer mehr dazu. Die Jury war von der strukturierten und leicht zu bedienenden Anwendung überzeugt.


Hintergrund Eisenhut-Awards

Die angemeldeten Lösungen werden von den Initiatoren BVK und Kubi e.V. („Konzeptentwicklungs-  und Beratungs-/Innovationswerkstatt der Assekuranz und Finanzdienstleister“) in einer mehrmonatigen Prüfungsphase auf Herz und Nieren getestet. Eine Einladung zum Finale erhält nur, wer alle Zwischenprüfungen erfolgreich absolviert.

Bewerben können sich Finanzdienstleister, Geldinstitute, Versicherungsunternehmen, Vertriebsgesellschaften im Finanzdienstleistungsbereich, Vertretervereinigungen sowie Softwarehäuser, die Software für den Vertrieb (im Finanzdienstleistungsbereich) im weitesten Sinne herstellen oder einsetzen.

Ziel des Awards ist es, eine hohe Beratungsqualität von Privat- oder Firmenkunden in Versicherungsangelegenheiten durch geeignete Software zu unterstützen.

https://finanzdienstleistungsawards.de/eisenhut_award_fuer_vertriebssoftware/

Mehr zum Thema VR-Brillen bei ERGO

Wie ERGO darüber hinaus mit VR-Brillen experimentiert, erfahrt ihr hier auf //next:

https://next.ergo.com/de/Trends/2021/VR-Brille-Virtual-Reality-Oculus

Hier geht es zur englischen Version dieses Textes: Award-winning software for insurance sales